Los Musicantes  - Kinderprojekt und Krankenversorgung -  Ein privates Hilfsprojekt für Kolumbien
 
 

Rundbriefe von Christine Noack an Ihre Freunde in Deutschland



In unregelmäßigen Abständen sendet Christine Noack an Ihre Freunde in aller Welt einen Rundbrief.
So können wir für einen kurzen Moment in eine Welt Einblick nehmen, die den meisten von uns recht fremd erscheint.
Dinge die für uns selbstverständlich erscheinen, in Kolumbien aber unbekannt sind. Man denke nur als Beispiel an eine Zudecke im Krankenhaus.


22 Jahre Hilfsprojekt für Menschen-Kinder in den Anden
Projektkinder Mai 2017 Die Verwendung der Spendengelder
Bauarbeiten Kinder- und Jugendhaus werden saniert
Weihnachten 2016 Weihnachtsfest der Projektkinder      Das Fest im Video
Sommer 2016 Ein (trockener) Sommer in den Anden
Winter 2015 Einblicke in den Alltag
Sommer 2015 20 Jahre Kinderhilfsprojekt in Kolumbien      Fest zum 20sten Jubiläum im Video
Herbst 2014 Spaß und Freude für 35 Kinder
Weihnachten 2013 / 2 Weihnachten in den Bergen - Danke!
Weihnachten 2013 Helfen Sie uns den Kindern ein frohes Weihnachtsfest zu bereiten
Oktober 2013 Erfolgsgeschichten aus unserem Kindergarten
Jahreswechsel 2012/13 Ein neues Dach für den Kindergarten dank ihrer Hilfe
Herbst 2012 Alltägliche Sorgen und einige Besucher
Weihnachten 2011 Weihnachten bei tosenden Regen und großen Kinderaugen.
Herbst 2011 Die Möglichkeiten in Schule und Bildung im sozialen Gegensatz
Ostern 2011 Von Spiel und Spass bis hin zur Gesundheitsvorsorge
Rückblick auf 2010 Lassen sie sich mit nehmen in die Kolumbianischen Berge 2010
Weihnachts-
geschichten 10 Teil 2
Hier schicke ich Euch einen weiteren WEihnachtsgruss aus der kalten und verregneten Hochebene Bogotás (2600 Meter ü.NN)
Weihnachts-
geschichten 10 Teil 1
Nun möchte ich Euch in diesen Tagen Advents-Fensterchen öffnen, durch die Ihr in unseren Alltag sehen könnt, Menschen und und ihre Geschichten kennenlernen könnt.
Oktober 09 Ein Blick auf das Jahr 2009 in den Bergen bei Bogota.
Ostern 09 Ostern, ein neues Schuljahr und mehr ...
© 2003-2015 · Bernd Heinle · KontaktKontakt